Aktuell: Medikamententests an Heimkindern | Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Zoo
Wenn die Tiger Nachwuchs kriegen oder bei den Bonobos einer stirbt - die FR ist meist fast live dabei und berichtet aus den Gehegen des Frankfurter Zoos.

Von  |

Freude im Frankfurter Zoo: Tiger Vanni ist da, muss aber erst einmal in die Quarantänestation. Vanni ist ein Sumatra-Tiger, der in freier Wildbahn zu den stark bedrohten Arten zählt.  Mehr...

Wir sehen uns – Nashörner sind auch künftig in Frankfurt gesetzt.

Die nächste Ausbaustufe für den Zoo in Frankfurt steht bevor. Der Magistrat will bis zum Frühling am „Masterplan“ feilen. Mehr...

Die Goldgelben Löwenäffchen warten auf den Neubau.

Die Besucherzahl des Frankfurter Zoos ging 2016 vermutlich wegen des Wetters erneut zurück. Dafür ist die Zahl der Tiere gestiegen. Die neue Kulturdezernentin Ina Hartwig (SPD) will in den Tiergarten investieren. Mehr...

Von Patrick Jütte |
Bonobo-Mutter Mixi mit Baby Tikala kurz nach dessen Geburt 2013.

Der Zoo verliert zwei Jungtiere - und auch das Zuchtmännchen Ludwig muss eingeschläfert werden. Die Serie von Primaten-Todesfällen geht weiter. Mehr...

Von Kathrin Rosendorff |
Mutter Violet und ihr Babymädchen. Dieses Bild postete Leo DiCaprio.

Zoologische Gesellschaft Frankfurt und WWF freuen sich über Nachwuchs auf Sumatra im gemeinsamen Projektgebiet. Mehr...

Kleine Stars, übernächstes Jahr im Anflug: Humboldt-Pinguine. Ihnen baut der Zoo ein Zuhause.

Der Frankfurter Zoo startet offiziell den Bau seiner neusten Anlage für die Humboldtpinguine. Derweil feilen Tierpark und Kulturdezernat schon am nächsten Masterplan. Mehr...

Das Baumkänguru-Baby schaut erstmals aus dem Beutel.

Im Frankfurter Zoo hat das Baby des seltenen Baumkängurus erstmals seinen Kopf aus dem Beutel der Mutter gesteckt. Mehr...

Mich laust der Affe: Schick machen für die Reise in die Neue Welt.

Der Frankfurter Zoo hilft beim Aufbau einer Affenpopulation in San Diego. 19 Tiere siedeln aus Frankfurt um, 13 bleiben hier. Mehr...

Weiblich oder männlich, das ist hier die Frage.

Der Frankfurter Zoo macht auf die Bedrohung für Gorillas aufmerksam. Er sucht außerdem nach einem Namen für das neugeborene Gorillababy. Die Besucher können abstimmen. Mehr...

Alles so schön grün hier: Addax-Antilopen in der Afrikasavanne des Zoos. Die wilden Ahnen lebten in der Wüste.

Im Frankfurter Zoo sind die stark vom Aussterben bedrohten Addax-Antilopen eingezogen. Zoodirektor Manfred Niekisch fordert mehr qualifiziertes Personal. Mehr...

Von Rebecca Welsch |
Kalusho ist das letzte Nashorn im Frankfurter Zoo.

Der Frankfurter Zoo macht am Welt-Nashorntag auf das Schicksal der bedrohten Tierart aufmerksam. Mehr...

Wer kann diesen Augen widerstehen? Menschenaffe Lucu beim Beobachten der Zoobesucher am Orang-Utan-Tag.

Der Frankfurter Zoo macht zum Orang-Utan-Tag auf die missliche Lage der Primaten aufmerksam. Besucher lernen, warum sie Kosmetik und Lebensmittel mit Palmöl meiden sollten. Mehr...

Die Jung-Antilopen Kawana und Leki im Frankfurter Zoo.

Der Frankfurter Zoo hat zwei neue Attraktionen: Die ostafrikanischen Antilopen Kawana und Leki leisten der 16 Jahre alten Giusi jetzt Gesellschaft. Die Bongo-Dame war bisher allein. Mehr...

Von Alex Wehnert |
Die Bonobo-Äffin Bashira mit ihrem Baby.

Die Bonobo-Äffin Bashira ist seit Ende 2013 im Frankfurter Zoo. Jetzt hat sie ihr erstes Kind bekommen. Bonobos gelten als gefährdete Art. Mehr...

Tigerin Malea.

Im Frankfurter Zoo erfahren die Besucher am Tag des Tigers auch viel über Malea, die sich allein durchs Leben schlägt. Mehr...

Eselspinguine verlassen den Frankfurter Zoo. (Symbolbild)

2019 bekommt der Frankfurter Zoo eine neue Pinguinart. Die Eselspinguine müssen ihr Gehege räumen.  Mehr...

Shakira und ihr Baby. Gleich gehen sie wieder raus ins Grüne.

Bei den Goldstirn-Klammeraffen im Frankfurter Zoo gibt es Nachwuchs. Welches Geschlecht der keine Klammeraffe hat, steht noch nicht fest. Mehr...

Freunde: Pate Semmelroth und ein Klammeräffchen.

Der scheidende Kulturdezernent Felix Semmelroth (CDU) hat den Frankfurter Zoo nach Kräften gefördert. Dabei ging es ihm nicht allein um den Unterhaltungsfaktor. Mehr...

Gorilla-Weibchen Julchen wurde fast 52 Jahre alt.

Der Frankfurter Zoo trauert um Julchen. Die hochbetagte Gorilladame ist in der Nacht auf Montag verstorben. Mehr...

Die Eselspinguine werden den Zoo verlassen. 2018 kommen dafür Humboldtpinguine.

Der Frankfurter Zoo bekommt ein neues Pinguin-Areal. Der Magistrat beschließt eine dafür notwendige Bau- und Finanzierungsvorlage. Die Zustimmung des Stadtparlaments steht noch aus. Mehr...

Zwei männliche Buschschliefer kommen in den Frankfurter Zoo. (Symbolbild)

Zwei Buschschliefer ziehen aus dem Kronberger Opel-Zoo nach Frankfurt um. Ihr natürlicher Lebensraum ist der Osten Afrikas, wo sie meist in felsigen Savannen oder im Busch leben. Mehr...

Tsororo brachte drei Kälber zur Welt, das letzte 2001.

Die Nashorndame Tsororo lebte seit 1989 im Frankfurter Zoo und war ein echter Publikumsliebling. Jetzt ist sie im Alter von 29 Jahren verstorben.  Mehr...

Shujaa, drei Jahre.

Fast genau ein Jahr nach dem Tod der Giraffe Edita hat der Frankfurter Zoo eine Nachfolgerin gefunden: Giraffendame Shujaa ist aus dem Kölner Zoo nach Frankfurt gereist. Mehr...

Zum Wohl. Fläschchen für Anton.

Weil die Mama das Gazellenbaby Anton ignoriert, springt im Frankfurter Zoo eine ganze Tierpflegerherde ein. Der Mhorrgazellenknabe ist seit dem 14. April auf der Welt, aber er ist schon ein Star. Mehr...

Gernot, Vanessa und ihr Weißkopfsaki-Baby.

Erdmännchen, Gundis und Weißkopfsakis haben im Frankfurter Zoo Nachwuchs bekommen. Der Tiergarten und seine Besucher können sich über insgesamt neun Babys freuen. Mehr...

Von Julian Loevenich |
Abschiedsgeschenk für einen der Brillenbären-Brüder im Frankfurter Zoo.

Die beiden zwei Jahre alten Brillenbären Tupa und Sonco ziehen demnächst vom Frankfurter Zoo nach England um. Im Zoo in Bristol erwartet die Bärenbrüder eine neugebaute Anlage.  Mehr...

Anzeige


Auch unterwegs auf dem Laufenden:
„FR News“ –
die App für Ihr Smartphone.

Für iPhone und Android-Handys.
Jetzt downloaden!

In eigener Sache

FR erweitert den Regionalteil

Aus der Produktion unseres neuen Regionalteils.

Darf’s ein bisschen mehr sein? Kein Scherz, vom Wochenende an bekommen Sie in Ihrem Lokal- und Regionalteil mehr Frankfurter Rundschau als bisher. Und etwas anders wird sie auch, ihre FR.  Mehr...

Twitter

Anzeige

ANZEIGE